Burgdorfer Wappen
Stützpunktfeuerwehr Burgdorf
Feuerwehr Burgdorf

 
Alle   Januar   Februar   März   April   Mai   Juni   Juli   August   September   

Juni 2018

Nr. 52
03. Juni - Brand
Gemäss Alarmmeldung brannte ein Motorrad. Vor Ort stellte der Einsatzleiter fest, dass es sich um Velos handelte, welche bei einem Gebäude abgestellt waren. Mittels Handfeuerlöscher konnten diese schnell gelöscht werden. Die Ursache ist Gegenstand der Ermittlungen der Polizei.
Dauer: 04:00 - 04:30
Art: Brand
Nr. 53
12. Juni - Brand
Der Brand in einer Wohnung konnte schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Eine Person musste in Spitalpflege verbracht werden. Weitere Personen wurde für die Dauer des Einsatzes aus ihren Wohnung evakuiert. Die Brandursache ist Gegenstand der Ermittlungen durch die Polizei.
Dauer: 03:30 - 06:00
Art: Brand
Nr. 54
15. Juni - Personenrettung bei Unfällen
Eine Person geriet mit ihrem Fahrzeug neben die Strasse und konnte das Fahrzeug nicht mehr verlassen. Auf Grund der unklaren Situation über Verletzte wurde eine Alarmstufe höher und somit die Alarmvorlage Personenrettung bei Unfällen alarmiert. Vor Ort konnte glücklicherweise festgestellt werden, dass keine Personen aus dem Fahrzeug befreit werden mussten.
Dauer: 10:05 - 10:55
Art: Stützpunkt
Nr. 55
18. Juni - Hilfeleistung
Mit einer Wärmebildkamera musste in einer Firma nach eventuell vorhandenen Wärmequellen gesucht werden.
Dauer: 09:05 - 09:30
Art: Verschiedene
Nr. 56
18. Juni - Brand, Nachbarhilfe mit ADL
Mit der Meldung "Brand mittel Gebäude brennt, in einer Nachbargemeinde, wurde gemäss Alarmstufenplan auch unsere Autodrehleiter mit alarmiert. Bis zum Eintreffe der Feuerwehren, konnte der Brand durch die Bewohner gelöscht werden. Die Ortsfeuerwehr machte Kontrollen und setzte einen Lüfter ein. Mittel aus Burgdorf konnten zurück kehren.
Dauer: 18:59 - 19:45
Art: Stützpunkt
Nr. 57
19. Juni - Hilfeleistung
Ein Lastwagen steckte in einer Unterführung fest. Die Zufahrt wurde durch die Baudirektion mittels Absperrmaterial gesperrt und durch MA der Ordnungs- und Sicherheitsdienst der Stadt "bemannt". Der Lkw-Aufbau wurde abgebaut, damit der Lkw aus der Unterführung gefahren werden konnte. Von Seite Fw Absprache mit allen Beteiligten und Rückzug.
Dauer: 15:45 - 16:30
Art: Verschiedene
Nr. 58
20. Juni - Ölwehreinsatz Gemeinde
Durch unbekannten Verursacher wurde eine Strasse verschmutz. Mittels Bindemittel wurde diese gereinigt.
Dauer: 10:35 - 11:50
Art: Oel / ABC / Gas Gemeinde
Nr. 59
20. Juni - Automatischer Alarm Feuer
Der automatische Alarm wurde in einem Gebäude aus unbekannten Gründen ausgelöst. Keine weiteren Massnahmen durch die Feuerwehr nötig.
Dauer: 21:20 - 21:40
Art: ungewollte Alarme
Nr. 60
21. Juni - Automatischer Alarm Feuer
Der automatische Alarm wurde in einem Gebäude durch einen Defekt an der Sprinklerleitung ausgelöst. Dadurch fiel der definierte Minimalwasserdruck im Leitungssystem ab und löste die Alarmierung aus. Absprachen mit den Verantwortlichen des Betriebes und Rückzug.
Dauer: 14:30 - 15:15
Art: ungewollte Alarme
Nr. 61
24. Juni - Automatischer Alarm Feuer
Der automatische Alarm wurde aufgrund eines Kurzschlusses in einem Schaltschrank ausgelöst. Durch die Feuerwehr Burgdorf wurden die betroffenen Räumlichkeiten entraucht. Anschliessend konnte der Rückweg angetreten werden.
Dauer: 04:27 - 05:20
Art: Brand
Nr. 62
26. Juni - Automatischer Alarm Gas
An einer Tankanlage wurden Wartungsarbeiten ausgeführt. Dadurch setzte der Gasmelder einen Alarm ab. Keine weiteren Massnahmen durch die Feuerwehr nötig.
Dauer: 05:48 - 06:05
Art: ungewollte Alarme
Nr. 63
30. Juni - Oelwehr
Aufgrund ausgelaufener Flüssigkeit auf einer Strasse wurde die Feuerwehr aufgeboten. Diese hat die Spur mit Hilfe von Bindemittel und einer Kehrmaschine fachgerecht aufgenommen und entsorgt.
Dauer: 18:04 - 19:25
Art: Oel / ABC / Gas Gemeinde
Nr. 64
30. Juni - Ölwehreinsatz Gemeinde
Parallel zu einem bereits laufenden Einsatz musste von einem Fahrzeug ausfliessenden Treibstoff gestoppt und aufgenommen werden.
Dauer: 19:15 - 19:45
Art: Oel / ABC / Gas Gemeinde
(C) 2018 Feuerwehr Burgdorf | Impressum