Burgdorfer Wappen
Stützpunktfeuerwehr Burgdorf
Feuerwehr Burgdorf


 

Alle   Januar   Februar   März   April   Mai   Juni   Juli   August   September   

Juni 2020

Nr. 36
01. Juni - Automatischer Alarm Feuer
Der Alarm wurde in einem Gebäude aus nicht bekannten Gründen ausgelöst.
Dauer: 19:19 - 20:00
Art: ungewollte Alarme
Nr. 37
04. Juni - Rauchentwichlung / Brand auf Balkon
Der Rauch entstand durch einen Brand auf dem Balkon eines Gebäudes. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.
Dauer: 09:23 - 10:20
Art: versch. Personenrettungen
Nr. 38
08. Juni - Rauchentwicklung unter Kochherd
Die Rauchentwicklung stammte von einem Defekt an der elektrischen Installation des Kochfeldes. Die Sicherungen waren bereits durch die Bewohner ausgeschaltet worden. Mit einer Wärmebildkamera wurde die Umgebung des Kochfeldes kontrolliert, was keine Brandgefahren zeigte. Ein Elektriker nahm sich dann der Sache an.
Dauer: 19:57 - 20:35
Art: Brand
Nr. 39
13. Juni - Elementar, Baum auf Balkon gestürzt
Auf Grund von Windböen, welche dem Gewitter vorweg zogen, brachen alterschwache Bäume und stürzten teilweise um. Da das Fällen der Bäume nicht so einfach und keine Aufgabe der Feuerwehr ist, wurde ein Spezialisten der Burgergemeinde beigezogen. Wo nötig wurden die noch stehenden Bäume mittels Seilzugapparat gesichert. Sie werden durch den Forstbetrieb gefällt.
Dauer: 14:40 - 15:20
Art: Bäume / Äste
Nr. 40
13. Juni - Elementar, Baum droht auf Strasse zu stürzen
Auf Grund von Windböen, welche dem Gewitter vorweg zogen, brachen alterschwache Bäume und stürzten teilweise um. Da das Fällen der Bäume nicht so einfach und keine Aufgabe der Feuerwehr ist, wurde ein Spezialisten der Burgergemeinde beigezogen. Wo nötig wurden die noch stehenden Bäume mittels Seilzugapparat gesichert. Sie werden durch den Forstbetrieb gefällt.
Dauer: 19:40 - 20:40
Art: Bäume / Äste
Nr. 41
14. Juni - Ölwehreinsatz Sonderstützpunkt
Zur Unterstützung und Begutachtung bei der Bewältigung einer Ölverschmutzung auf einem Kiesplatz im Sonderstützpunktgebiet Ölwehr, begab sich unser Einsatzleiter vor Ort. In Absprache mit dem Amt für Wasser und Abfall wurde die Verschmutzung behoben.
Dauer: 23:45 - 00:45
Art: Stützpunkt
Nr. 42
15. Juni - Automatischer Alarm Feuer
Der Alarm wurde in einem Betrieb durch Schweissarbeiten ausgelöst.
Dauer: 08:12 - 08:45
Art: ungewollte Alarme
Nr. 43
23. Juni - Automatischer Alarm Feuer
Der Alarm wurde in einem Gebäude aus unbekannten Gründen ausgelöst. Keine weiteren Massnahmen durch die Feuerwehr nö
Dauer: 22:48 - 23:15
Art: ungewollte Alarme
Nr. 44
25. Juni - Automatischer Alarm Feuer
Der Alarm wurde in einem Gebäude aus unbekannten Gründen ausgelöst. Keine weiteren Massnahmen durch die Feuerwehr nötig.
Dauer: 23:40 - 00:25
Art: ungewollte Alarme
Nr. 45
27. Juni - Wasserleitungsbruch
Für Feuerwehr kein weiterer Einsatz nötig. Aufgebot Localnet AG.
Dauer: 11:50 - 12:30
Art: Wasserleitungsbruch
Nr. 46
29. Juni - Hochwasseralarm Emme
Der Hochwasseralarm Emme wurde auf Grund der intensiven Niederschläge im Einzugsgebiet der Emme durch die Messstation Emmenmatt ausgelöst. Durch das Nachlassen der Niederschläge sank auch der Pegel wieder. Die abfliessende Höchstmenge von ca 170m3/s bot keine Überflutungsgefahr.
Dauer: 06:02 - 06:45
Art: Wasser / Elementar Gemeinde
(C) 2020 Feuerwehr Burgdorf | Impressum