Einsätze im Jahr 2021

Alle | Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember


Oktober

Ein in einem Wohngebäude stehen gebliebener Treppenlift konnte durch Aus- und wieder Einschalten des Hauptschalters zum funktionieren gebracht werden.

Dauer: 20:14 - 20:50
Art: versch. Personenrettungen

 

Auf Grund eines medizinischen Notfalls wurde mittels Schiebeleiter der Zugang via Fenster zu einer Wohnung erstellt.

Dauer: 04:33 - 05:30
Art: Einsätze zG Kapo

 

Auf Grund eines Verkehrsunfall floss eine Menge Öl in einen Strassenentwässerungsschacht. Vorsorglich wurde im neben der Strasse verlaufenden Bach eine Saugsperre eingebaut. Mittels Bindevliess konnte die Ölmenge im Schacht aufgenommen werden. In den Bach floss kein Öl.

Dauer: 14:43 - 16:00
Art: Stützpunkt

 

Bei einem medizinischen Notfall wurde die Traghilfe im Treppenhaus durch die Feuerwehr benötigt.

Dauer: 09:37 - 10:00
Art: Einsätze zG Rettungsdienst

 

Ein Mottbrand in einem hohlen Baum wurde mittels Schnellangriff ab TLF 2 gelöscht. Der Grund für den Mottbrand ist nicht bekannt.

Dauer: 16:17 - 17:00
Art: Brand

 

Auf Grund eines überfüllten Treibstofftanks flossen ca 20 Liter Diesel auf den Boden und den Gleisbereich. Zusammen mit dem Amt für Wasser und Abfall und dem Bahnbetreiber wurde festgelegt, dass der kontaminierte Schotter ausgehoben und fachgerecht deponiert werden muss.

Dauer: 08:18 - 09:30
Art: Stützpunkt

 

Auf Grund eines beschädigten Melders wurde die Brandmeldeanlage aktiviert. Keine weiteren Massnahmen durch die Feuerwehr nötig

Dauer: 08:07 - 08:20
Art: ungewollte Alarme

 

Bei einem Fahrzeug tropfte nach dem Betanken Treibstoff auf den Boden. Mittels Auffangwanne und Binder wurde die Situation stabilisiert. Ein Abschlepper kümmerte sich dann um den Transport des Fahrzeugs.

Dauer: 11:06 - 12:00
Art: Oel / ABC / Gas Gemeinde

 

Auf Grund der Meldung "Rauch in Wohnung" wurde die Alarmstufe "Brand Mittel" mobilisiert. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass ein Problem bei einem Kochherd bestand und dieser Rauch entwickelte. Die Wohnung wurde mittels Elektrolüfter entraucht.

Dauer: 13:00 - 03:50
Art: Brand