Einsätze im Jahr 2021

Alle | Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember


November

In einem Gebäude wurde der automatische Brandalarm ausgelöst, weil ein Handtuch zum Trocknen über einen eingeschalteten Heizstrahler gehängt und natürlich angesengt wurde. Das Handtuch ist jetzt nicht mehr brauchbar....

Dauer: 07:22 - 07:45
Art: ungewollte Alarme

 

Der automatische Alarm wurde in einem Gebäude durch zu starkes Anbraten von Speisen ausgelöst. Der entstandene Rauch löste die Brandmeldeanlage aus.

Dauer: 18:08 - 13:30
Art: ungewollte Alarme

 

Nach einem Verkehrsunfall im Sonderstützpunktgebiet wurde zur Beratung der Sonderstützpunkt Ölwehr Burgdorf beigezogen.

Dauer: 23:20 - 00:30
Art: Stützpunkt

 

In unwegsamen Gebiet wurde ein Schwelbrand in einem Wald entdeckt. Da mit den Fahrzeugen nicht bis zum Brand gefahren werden konnte, musste eine 320m lange Leitung gelegt werden. Das Löschwasser wurde im Shuttle-Verkehr mit Tanklöschfahrzeugen herbei geführt.

Dauer: 13:27 - 16:45
Art: Brand

 

Auf Grund der Meldung "Zimmerbrand " im uns zugeteilten Sonderstützpunktgebiet wurde auch unsere Autodrehleiter alarmiert. Der Brand konnte durch die Ortsfeuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Die Autodrehleiter wurde als "Anleiterbereitschaft" im betroffenen Stockwerk eingesetzt.

Dauer: 08:41 - 09:50
Art: Stützpunkt

 

In unserem Ölwehr-Sondertstützpunktgebiet wurde eine Verunreinigung auf einem Gewässer gemeldet. Unser Einsatzleiter wurde seitens Ortsfeuerwehr zur Begutachtung und Beratung aufgeboten. Die ersten, nötigen Massnahmen wurden durch die Ortsfeuerwehr eingeleitet. Die Fachstelle des Amtes für Wasser und Abfall begleitete die Massnahmen. Die Ursachenforschung erfolgt durch das AWA und der Polizei.

Dauer: 09:31 - 12:40
Art: Stützpunkt

 

Der Alarm wurde in einem Gebäude aus nicht bekannten Gründen ausgelöst. Keine weiteren Massnahmen durch die Feuerwehr nötig.

Dauer: 20:08 - 20:40
Art: ungewollte Alarme

 

Der Alarm wurde in einem Gebäude in einer Fahrzeugwaschanlage ausgelöst. Keine weiteren Massnahmen durch die Feuerwehr nötig.

Dauer: 07:21 - 07:50
Art: ungewollte Alarme

 

Ein Defekt an einem Kochherd löste einen Glimmbrand im Unterbau der Küche aus. Mittels Handfeuerlöscher wurde der Glimmbrand gelöscht. Der Kochherd wurde ausgebaut und der Unterbau mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Die Küche konnte auf natürliche Art entraucht werden.

Dauer: 16:30 - 18:00
Art: Brand

 

Eine Katze traute sich wohl nicht mehr von einem Baum herunter. Entsprechend wurde ihr dabei durch die Feuerwehr geholfen.

Dauer: 16:00 - 17:10
Art: Tierrettungen Gemeinde

 

Eine Katze traute sich wohl nicht mehr von einem Baum herunter. Entsprechend wurde ihr dabei durch die Feuerwehr geholfen.

Dauer: 16:00 - 17:10
Art: Tierrettungen Gemeinde

 

Der automatische Alarm wurde in einem Gebäude durch austretenden Dampf ausgelöst. Keine weiterem Massnahmen durch die Feuerwehr nötig.

Dauer: 08:47 - 09:15
Art: ungewollte Alarme

 

Der automatische Sprinkleralarm wurde in einem Gebäude aus unbekannten Gründen ausgelöst. Keine weiterem Massnahmen durch die Feuerwehr nötig.

Dauer: 07:53 - 08:20
Art: ungewollte Alarme

 

Ein Igel war in einen Schacht gefallen. Er konnte heraus gehoben und in die Freiheit entlassen werden.

Dauer: 14:09 - 14:45
Art: Tierrettungen Gemeinde

 

Der automatische Sprinkleralarm wurde in einem Gebäude aus unbekannten Gründen ausgelöst. Keine weiterem Massnahmen durch die Feuerwehr nötig.

Dauer: 07:49 - 08:15
Art: ungewollte Alarme