Burgdorfer Wappen
Stützpunktfeuerwehr Burgdorf
Feuerwehr Burgdorf


Mai 2017

Nr. 1
02. Mai - Personenrettung bei Unfällen
Auf Grund des Notrufs "Selbstunfall mit PW, Auto in Bach" wurde gemäss Alarmstufenplan "Personenrettung bei Unfällen Klein" ausgelöst. Vor Ort wurde festgestellt, dass die Personen das Fahrzeug selbständig verlassen konnten. Die Ortsfeuerwehr regelte den Verkehr und erstellte vorsichtshalber im Bach eine Ölsperre. Der Sonderstützpunkt PbU konnte den Rückweg antreten.
Dauer: 06:35 - 07:00
Art: Stützpunkt
Nr. 2
04. Mai - Ölwehreinsatz Gemeinde
Nach einem Unfall zweier Personenwagen flossen Betriebsmittel auf die Strasse. Diese wurden mittels Binder gebunden und aufgenommen. Weiter wurde für die Dauer der Unfallaufnahme durch die Polizei der Verkehr einstreifig geführt.
Dauer: 11:57 - 13:55
Art: Oel / ABC / Gas Gemeinde
Nr. 3
07. Mai - Hilfeleistung
Zur Unterstützung der Polizei bei der Personensuche in der Emme wurde die Feuerwehr Burgdorf aufgeboten. Von den Brücken aus musste die Emme überwacht und der Polizei Meldung gemacht werden, wenn die Person sichtbar ist. Leider konnte sie später nur noch tot aus der Emme geborgen werden.
Dauer: 15:40 - 17:00
Art: versch. Personenrettungen
Nr. 4
11. Mai - Automatischer Alarm
Der automatische Alarm wurde in einem Geschäftshaus aus aktuell nicht bekannten Gründen ausgelöst. Reko vor Ort. Keine weiteren Massnahmen durch die Feuerwehr nötig.
Dauer: 07:54 - 08:15
Art: ungewollte Alarme
Nr. 5
11. Mai - Hilfeleistung
Auf Grund eines Stromausfalls blieb in einem Gebäude der Lift stecken. Die sich darin befindende Person konnte befreit werden.
Dauer: 19:51 - 20:25
Art: Verschiedene
Nr. 6
11. Mai - Automatischer Alarm Feuer
Der automatische Alarm wurde in einem Gebäude durch einen Störfall an einem Transformator ausgelöst. Kontrolle der Räumlichkeiten und Aufgebot der Localnet AG. Keine weiteren Massnahmen durch die Feuerwehr nötig.
Dauer: 20:24 - 20:55
Art: Brand
Nr. 7
11. Mai - Automatischer Alarm Feuer
Der automatische Alarm wurde in einer Firma durch Dampfaustritt ausgelöst. Reko vor Ort. Keine weiteren Massnahmen durch die Feuerwehr nötig.
Dauer: 20:58 - 21:22
Art: ungewollte Alarme
Nr. 8
18. Mai - Ölwehreinsatz Stützpunkt
Auf Grund einer Gewässerverschmutzung durch Dieselöl wurde der Sonderstützpunkt Ölwehr Burgdorf zur Beratung und Begutachtung beigezogen. Die nötigen Massnahmen wurden in Absprache mit der Ortsfeuerwehr und dem Amt für Wasser uns Abfall getroffen.
Dauer: 12:42 - 13:30
Art: Stützpunkt
Nr. 9
18. Mai - Brand
Durch einen Zimmerbrand in einem Einfamilienhaus entstand erheblicher Sachschaden. Der Brand konnte vor dem Eintreffen der Feuerwehr von den Bewohnern mittels Handfeuerlöscher eingedämmt werden. Durch die Feuerwehr wurde der Brand komplett gelöscht, das Erdgeschoss mittels Lüfter rauchfrei gehalten und Kontrollen auf Glutnester in Wänden und Decke durchgeführt. Die Bewohner wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht. Die Brandursache wird durch die Polizei untersucht.
Dauer: 19:48 - 21:45
Art: Brand
Nr. 10
19. Mai - Automatischer Alarm Feuer
Der automatische Alarm wurde in einem Gebäude aus unbekannten Gründen ausgelöst. Keine weiteren Massnahmen durch die Feuerwehr nötig.
Dauer: 01:29 - 02:15
Art: ungewollte Alarme
Nr. 11
20. Mai - Ölwehreinsatz Stützpunkt
Auf Grund einer langen Ölspur auf der Hauptstrasse wurde zur Begutachtung und Beratung der Sonderstützpunkt Ölwehr beigezogen. Die Spur wurde mittels Ölbinder beseitigt.
Dauer: 07:21 - 08:45
Art: Stützpunkt
Nr. 12
21. Mai - Ölwehreinsatz Stützpunkt
Auf Grund einer langen Ölspur auf der Hauptstrasse wurde zur Begutachtung und Beratung der Sonderstützpunkt Ölwehr beigezogen. Die Spur wurde mittels Ölbinder beseitigt.
Dauer: 14:12 - 15:30
Art: versch. Personenrettungen
Nr. 13
22. Mai - Ölwehreinsatz Gemeinde
Auf Grund eines Defekts an der Treibstoffleitung eines Lastwagens floss Dieselöl auf die Strasse. Durch den Defekt konnte der Lastwagen nicht mehr fahren und blockierte eine Einspurstrecke auf der Strasse. Die Dieselspur wurde mittels Binder beseitigt. Während den Reinigungsarbeiten und bis Ende Reparatur des Lastwagens musste der Verkehr durch die Feuerwehr geregelt werden.
Dauer: 15:45 - 17:15
Art: Oel / ABC / Gas Gemeinde
Nr. 14
23. Mai - Hilfeleistung
In einem stecken gebliebenen Lift befanden sich Personen, welche befreit werden mussten. Da der Mitarbeiter der Liftfirma einen zeitgerechten Einsatz auf Grund seines Anfahrtsweges nicht gewährleiten konnte, wurde die Feuerwehr zur Befreiung der Personen aufgeboten.
Dauer: 20:35 - 21:00
Art: Verschiedene
Nr. 15
27. Mai - Brand
Auf Grund des Brandes eines Nebengebäudes eines Bauernhofs in einer Nachbargemeinde wurde gemäss Alarmstufenplan "Brand Gross" alarmiert. In diese Alarmierung ist nebst der zuständigen Ortsfeuerwehr auch der nächste Sonderstützpunkt mit einer Autodrehleiter und in diesem Fall die Berufsfeuerwehr Bern mit dem mobilen Grossventilator eingebunden und wird zeitgleich aufgeboten. Eine Entwicklung auf die Nachbargebäude konnten die Feuerwehren verhindern. Der Totalschaden des betroffenen Gebäudes jedoch nicht. Bereits in der Alarmierung wurde "Vollbrand" mitgeteilt.
Dauer: 18:22 - 23:30
Art: Stützpunkt
Nr. 16
30. Mai - Brand
Ein brennende Thuyahecke konnte durch die Anwohner vor Eintreffen der Feuerwehr mittels Gartenschlauch gelöscht werden. Kontrolle mittels Wärmebildkamera,
Dauer: 14:35 - 15:00
Art: Brand
Nr. 17
30. Mai - Unwetter
Durch heftige Niederschläge gingen 12 Meldungen über Wasserschäden oder Wassereinbrüche in Gebäude ein. Diese wurden nach Prioritäten abgearbeitet. Ein Erdrutsch, welcher die Kantonsstrasse verschüttete konnte erst nach Klärung der Gefahr weiterer Rutsche beseitigt und die Strasse wieder frei gegeben werden.
Dauer: 20:30 - 01:45
Art: Wasser / Elementar Gemeinde
Nr. 18
31. Mai - Hilfeleistung
In einem stecken gebliebenen Lift befand sich eine Person, welche befreit werden mussten. Da der Mitarbeiter der Liftfirma einen zeitgerechten Einsatz auf Grund seines Anfahrtsweges nicht gewährleiten konnte, wurde die Feuerwehr zur Befreiung der Personen aufgeboten.
Dauer: 12:35 - 13:10
Art: Verschiedene
(C) 2017 Feuerwehr Burgdorf | Impressum