Burgdorfer Wappen
Stützpunktfeuerwehr Burgdorf
Feuerwehr Burgdorf

 
Alle   Januar   Februar   März   April   Mai   Juni   Juli   August   September   

Juli 2018

Nr. 65
03. Juli - Glimmbrand eines Baumes
Am Ufer der Emme geriet ein Baum aus ungeklärten Gründen in Brand. Vor Ort konnte lediglich noch Glut und Rauch festgestellt werden. Dies wurde mittels Schnellangriff abgelöscht.
Dauer: 09:47 - 10:35
Art: Brand
Nr. 66
04. Juli - Tierrettung
Eine Entenfamilie hat sich in die Stadt verirrt und wusste nicht mehr weiter. Zusammen mit dem Wildhüter hat der ausgerückte Pikettoffizier die Enten wieder ins kühle Nass begleitet.
Dauer: 09:00 - 09:40
Art: Tierrettungen Gemeinde
Nr. 67
04. Juli - Hilfeleistung
Aufgrund eines unbekannten, austretenden Mediums wurde unser Pikettoffizier aufgeboten. Eine Person musste aufgrund des Kontaktes mit dem gasförmigen Stoff hospitalisiert werden. Leider konnte anschliessend nicht mehr festgestellt werden, um welchen Stoff es sich gehandelt hatte. Keine weiteren Massnahmen notwendig.
Dauer: 10:44 - 11:30
Art: Oel / ABC / Gas Gemeinde
Nr. 68
08. Juli - Automatischer Alarm Feuer
Der automatische Alarm wurde in einem Betrieb auf Grund eines verbrannten Elektrobauteils ausgelöst. Mittels Wärmebildkamera wurde die Umgebung auf allfällige Glutnester abgesucht. Alles io. Es zeigt einmal mehr deutlich, dass automatische Brandalarme nicht immer ungewollte Alarme sind und die Früherkennung eines Brandes durch die Brandmeldeanlage grossen Schaden verhindert.
Dauer: 01:47 - 03:10
Art: Brand
Nr. 69
08. Juli - Hilfeleistung
Auf Grund eines Verkehrsunfalles und zur Unfallursachenaufnahme durch die Polizei musste eine grossräumige Verkehrsumleitung aufgebaut werden.
Dauer: 12:23 - 15:45
Art: Einsätze zG Kapo
Nr. 70
08. Juli - Personenrettung bei Unfällen
Eine Person wurde zwischen der Wand einer Garage und dem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr Burgdorf aus ihrer misslichen Lage befreit werden.
Dauer: 15:45 - 16:30
Art: PbU Gemeinde (VkU, Arb Unfall)
Nr. 71
11. Juli - Automatischer Alarm Feuer
Ein Melder löste in einem Gebäude aus unbekannten Gründen den Alarm aus. Keine weiteren Massnahmen durch die Feuerwehr nötig.
Dauer: 01:39 - 02:15
Art: ungewollte Alarme
Nr. 72
11. Juli - Automatischer Alarm Feuer
Die Brandmeldeanlge löste in einem Gebäude durch eine Staubentwicklung den Alarm aus. Tja, die Technik kann halt nicht zwischen Staub und Rauch unterscheiden.
Dauer: 15:43 - 16:15
Art: ungewollte Alarme
Nr. 73
13. Juli - Rauchentwicklung in Gebäude
Vor Ort wurde keine Rauchentwicklung und nirgends Feuer vorgefunden. Um 100% sicher zu sein, dass nirgends Feuer ist, wurden sämtliche Wohnungen im entsprechenden Gebäudeteil ergebnislos abgesucht.
Dauer: 22:19 - 23:30
Art: Brand
Nr. 74
15. Juli - Rauchentwicklung in Gebäude einer Nachbargemeinde
A2, Rauchentwicklung in Gebäude einer Nachbargemeinde. Mit dieser Alarmierung wurde gemäss Alarmstufenplan auch die Feuerwehr Burgdorf mit der Autodrehleiter alarmiert. Vor Ort wurde die Adl in Anleiterbereitschaft in Stellung gebracht. Der eingesetzte Atemschutztrupp der Ortsfeuerwehr konnte schnell Entwarnung geben, so dass die Adl zurück gezogen und entlassen werden konnte.
Dauer: 04:29 - 05:15
Art: Stützpunkt
Nr. 75
17. Juli - Automatischer Alarm Feuer
Der automatische Alarm wurde in einem Betrieb aus nicht bekannten Gründen ausgelöst. Keine weiteren Massnahmen durch die Feuerwehr nötig.
Dauer: 08:40 - 09:15
Art: ungewollte Alarme
Nr. 76
18. Juli - Automatischer Alarm Feuer
Der automatische Alarm wurde in einem Betrieb aus unbekannten Gründen ausgelöst. Keine weiteren Massnahmen durch die Feuerwehr nötig.
Dauer: 22:08 - 22:35
Art: ungewollte Alarme
Nr. 77
25. Juli - Automatischer Alarm Feuer
Der automatische Alarm wurde in einem Gebäude aus nicht bekannten Gründen ausgelöst. Keine weiteren Massnahmen durch die Feuerwehr nötig.
Dauer: 21:23 - 21:55
Art: versch. Personenrettungen
(C) 2018 Feuerwehr Burgdorf | Impressum